Zum Inhalt springen

Wandern

ist eine oftmals unterschätzte sportliche Betätigung. Die Zahl der Anhänger dieser „sanften Sportart“ hat von Jahr zu Jahr zugenommen. Viele Menschen schätzen die "Entschleunigung", die wandern in einer Gruppe bietet. Muss man sich doch nicht um „Streckenauswahl“, richtigen Weg und Auswahl der Schlussrast kümmern.

Das Erleben der Natur in ihrer Vielfalt aber auch kulturelle und historische Stätten werden bei unserer Touren berücksichtigt.

Unser „Wanderrevier“ ist vornehmlich der Odenwald. Doch auch der Taunus, Spessart oder die Rheinebene sind unsere Wanderziele. In der Gruppe zu wandern, zu kommunizieren und vielleicht neue Freunde zu gewinnen, sollten sie ausprobieren. Dass dabei noch eine leichte sportliche Aktivität dazu kommt – was kann schöner sein?


Wandertermine

Jeweils am ersten Mittwoch von Februar bis November finden kurze Wanderungen (ca. 2-2,5 Std. Gehzeit) in die nähere Umgebung statt. Treffpunkt ist in der Regel um 14:00 Uhr am Vereinsgelände. Über Abweichungen und die genauen Termine gibt der Mittwochs-Wanderplan oder eine Ankündigung in der „Pfungstädter Woche“ Auskunft.

Die längeren Tageswanderungen (ca. 4,5 bis 5 Std. Gehzeit) finden in der Regel am 3. Sonntag der Monate Januar bis November statt. Hier treffen wir uns üblicherweise um 10:00 Uhr. Der Treffpunkt ist in der Regel der P+R Parkplatz am Bahnhof Pfungstadt  und kann dem aktuellen Wanderplan entnommen werden. Der Wanderplan (siehe Tab „Info“) gibt auch Auskunft, ob es eine Schlussrast geben wird oder ob Verpflegung mitgebracht werden muss.

Alle Touren sind leicht bis mittel-schwer und sind auch für Ungeübte mit normaler Kondition problemlos zu bewältigen.

Für weitere Information wendet euch bitte an die Abteilungsleitung (siehe Kontakt).

Hier gibt es die Wanderpläne für die Sonntagswanderungen und für die Mittwochswanderungen zum herunterladen. Der jeweils aktuelle Wanderplan ist als Faltblatt auch in Papierform erhältlich. Bei Fragen und wenn weitere Informationen benötigt werden, wendet euch bitte an die Abteilungsleitung.

Die Abteilung wurde 1974 von wanderbegeisterten Vereins-Mitgliedern in Neutsch nach einer Wanderung am Buß- und Bettag, zunächst aus einer „Laune“ heraus, gegründet. Erst einmal im Monat, dann kamen Mehrtageswanderungen dazu und als die Gründer etwas in die „Jahre“ kamen die kleinen Halbtagestouren (Mittwochswanderungen) hinzu. Die jeweiligen Abteilunsverantwortlichen konnten mit den Wanderführer/innen ein immer umfangreicheres Jahresprogramm gestalten. 

Die Wanderabteilung hat zur Zeit ca. 100 Mitglieder, vorwiegend aus den Freizeitsportarten des Vereins. Davon nehmen ca. 40-45 aktiv unsere Wanderangebote wahr. Wir bieten unseren Mitgliedern im Schnitt zwei Wanderungen im Monat an. Je eine am 1. Mittwoch, eine Halbtagestour und meisten am 3. Sonntag eine Ganztagestour.  

Grundsätzlich können alle Personen, die über eine ausreichende körperliche Fitness verfügen bei uns mitmachen. Geeignetes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung werden vorausgesetzt. Besonderheiten und Einzelheiten zu den Touren sind aus dem Wanderplan oder bei den Wanderführern zu erfahren. Nichtvereinsmitglieder sind bei uns sehr willkommen, aber es ist wünschenswert, dass bei regelmäßiger Teilnahme (auch aus versicherungstechnischen Gründen), ein Eintritt in den Sportverein als Mitglied erfolgt.