Zum Inhalt springen

Training

Wir bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen regelmäßiges Training unter der Anleitung von erfahrenen Übungsleitern und Trainern. Ihr habt die Möglichkeit, Basketball im Wettkampfbereich zu betreiben.

Basketball fordert und fördert ganzheitlich die Entwicklung individuelller Fähigkeiten, Teamgeist, dynamische Ganzkörperathletik in Bezug auf Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, technische und koordinative Fähigkeit sowei taktisches Verhalten. Kommt vorbei und macht mit! 


Trainingszeiten

Sportgruppe Tag Zeit Ort Trainer
BB 1. Herren MI, FR 20:00 - 22:00 Sporthalle WLS Klaus Sterzik
BB 2. Herren FR 19:30 - 20:00 Sporthalle WLS
BB U18-Jugend männl MI 18:30 - 20:00 Sporthalle WLS Can Celik
BB U18-Jugend männl FR 19:00 - 20:00 Sporthalle WLS Can Celik
BB U16-Jugend männl MI 17:00 - 18:30 Sporthalle WLS Julia Herbert
BB U16-Jugend männl FR 18:00 - 19:00 Sporthalle WLS Julia Herbert
BB U14 & U12-Jugend männl MI 17:00 - 18:30 Sporthalle WLS Julia Herbert
BB U14 & U12-Jugend männl FR 18:00 - 19:00 Sporthalle WLS Julia Herbert

Weitere Infos

Aktuelle Spielpläne und Ergebnisse der Ligen und Mannschaften können über die

Internet-Plattform des Hessischen Basketball Verbandes 

eingesehen werden. Bei "Vereinssuche" einfach "DJK/SCC Pfungstadt" eingeben oder direkt die Spiel- und Altersklasse auswählen.

Die Basketballabteilung der Concordia wurde 1956 gegründet. Bereits Mitte der 60er Jahre wurde man zweimal Bezirksmeister. Nach einem kleinen Tief konnte durch forcierte Jugendarbeit Anfang der 70er Jahre wieder ein deutlicher Aufschwung verzeichnet werden. Sehr gute Leistungen bei den DJK Meisterschaften folgten. Nach langen erfolgreichen Spielzeiten auf Bezirksebene stieg die 1. Herrenmannschaft 1979 erstmalig in die Landesliga auf. Die Damenmannschaft schaffte 1981 den Sprung in die Bezirksliga. Mitte bis Ende der 80er Jahre war die bisher erfolgreichste Zeit der Abteilung. Die Damenmannschaft stieg in die Landesliga auf und auch die 1. Herren stiegen nach einem zwischenzeitlichen Abstieg ungeschlagen wieder in die Landesliga auf. Dort verpasste man nur knapp den Aufstieg in die Oberliga. Auch die männl. A- und B-Jugend Teams spielten in dieser Phase mehrere Bezirks- und Kreismeisterschaften ein. Zu Beginn der 90er spielten die Damen- und 1. Herrenmannschaft erfolgreich in der Bezirksliga. 1993 erzielte die männl. B-Jugend einen großen Erfolg. In Bamberg konnte bei den Deutschen DJK Meisterschaften der Vize-Titel eingefahren werden. Besonders in Erinnerung bleibt der Halbfinalsieg gegen die DJK Würzburg, die mit dem heutigen NBA Star Dirk Nowitzki antraten. Mitte der 90er gab es, durch viele Spielerweggänge bedingt, ein kleines Tief. In dieser spielten allerdings die B- und A-Jugendteams sehr erfolgreich. Die B-Jugend erreichte einen 4. Platz bei den Hessenmeisterschaften. Zum Ende der 90er trug die erfolgreiche Jugendarbeit auch bei den 1. Herren ihre Früchte man verpasste in 2 Spielzeiten nur knapp den Aufstieg in die Landesliga. Seither zählt die 1. Herrenmannschaft zu einer festen Größe in der Bezirksliga. Einen der wohl größten Erfolge feierte die 1. Herrenmannschaft bei den Deutschen DJK Meisterschaften in Koblenz. Gegen ausnahmslos höherklassige Teams, sicherte sich das Team den Deutschen Meister Titel.

Kommt gerne vorbei und probiert Basketball einfach einmal aus. Ihr braucht lediglich Sportkleidung und sauberer Turnschuhe, die nicht auf der Straße getragen werden. Basketbälle sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Um die für euch richtige Mannschaft und Trainingsstunde zu finden, sprecht am besten vorher mit der Abteilungsleitung (siehe Kasten "Kontakt").